heute gibt es wieder eine Kombination des Investieren für dich, ich möchte dir einen Vergleich zwischen Auxmoney und der Aktie zeigen. Wie du sicherlich weißt, wenn du schon etwas länger auf dem Blog unterwegs bist oder hin und wieder mal vorbeischaust, dass ich beide Anlageklasse für meinen Vermögensaufbau nutze.

In einem älteren Blog Artikel habe ich einen Vergleich für dich durchgeführt, in dem die Aktie und die Immobilie verglichen wurde. Wie bereits erwähnt gibt es auch heute wieder einen Vergleich mit der guten alten Aktie, diesmal wird sie aber mit der Plattform Auxmoney verglichen, da man in beiden Anlagenklassen, also Aktie und Auxmoney mit Eigenkapital aktiv ist. Dieses war der große Unterschied bei der Anlage in Immobilien, da man hier Renditen auf Fremdkapital erwirtschaftet.

Aktie und Auxmoney im Vergleich

Im nachfolgenden Video gehe ich auf die nachfolgenden Punkte ein, bei denen sich ein Vergleich zwischen Auxmoney und Aktie anbietet.

  • Vermögenswert
  • Liquidität
  • Rendite
  • Rückfluss
  • Kosten
  • Diversifikation
  • Transparenz
Aktie im Vergleich mit Auxmoney! Was ist besser?


Viel Spaß und Erfolg auf dem Weg zur finanziellen Intelligenz.

Sonnige Grüße

Ralph

172x172_20140217_6316b1f21769100e0aba52902a2ea8b3_jpg