der letzte Monat des Jahres 2016 ist angebrochen und so langsam entscheidet es sich, ob man seine für das Jahr 2016 gesteckten Ziele erreicht hat, noch erreichen wird ober verfehlt. Auch wenn man seine Ziele nicht erreicht, ist es trotzdem enorm wichtig sich Ziele zu setzen, dazu aber in einem anderen Blog Beitrag mehr, da es hier um die monatliche Auswertung zum passiven Einkommen geht.

Anleger Erfahrungen auf Auxmoney

Auf Auxmoney pendelt sich meine monatliche Zinszahlung mittlerweile im Bereich von 6€ ein, mal etwas mehr, mal etwas weniger.

Rückflüsse auf Auxmoney

Mittlerweile bin ich auf Auxmoney in 17 verschiedenen Kreditprojekten investiert, woraus ich einen passiven Geldfluss in Höhe von 5,11€ erlangt habe, davon muss noch die Gebühr von 0,25€ abgezogen werden.

Passives Einkommen Auxmoney: 4,86€ 

Dividenden im Aktiendepot

Im Aktiendepot gab es, wie schon im Monat zuvor eine Premiere, ich habe meine erste Dividendenzahlung von AT&T bekommen. Weiterhin wurde im November eine neue Bestmarke bei den Dividenden gesetzt. Zusätzlich setzt sich auch der Trend fort, dass jeden Monat Rückflüsse auf meinem Verrechnungskonto zum Aktiendepot eingehen, dieses ist natürlich schön mit anzusehen und entspannt beim auf und ab an der Börse.

Passives Einkommen Aktiendepot: 22,14€

Grafische Auswertung zum passiven Einkommen

Gesamtes passives Einkommen Oktober 2016: 27,00€

Performance Aktiendepot

Kommen wir nun zum Performancevergleich mit den großen Indices mit denen ich mich messen muss. Zunächst möchte ich aber noch drauf hinweisen, dass ich das Unternehmen Fielmann in das Aktiendepot gekauft habe, wenn du nochmal meine Gründe für den Kauf sehen möchtest, dann klicke hier.

Ansonsten war der November ein sehr guter Monat an der Börse, wie man auf der nachfolgenden Grafik sehen kann.

Performancevergleich

Sehr gut ist vor allem der US Markt gelaufen, welches mit dem Wahlsieg von Donald Trump zu tun hat. Der S&P 500 konnte im November 3,7% zulegen, welches ein sehr guter Wert ist. Die gute Nachricht ist aber, dass ich mit dem Aktiendepot den Markt schlagen konnte und 4,34% gewonnen habe. Für den DAX war der November ein Nullsummenspiel.

Kennzahlen zum Aktiendepot

Performancevergleich November 2016 im Überblick:

DAX 0,1%

Aktiendepot 4,34%

S&P 500: 3,7%

Viel Spaß und Erfolg auf dem Weg zur finanziellen Intelligenz.

Sonnige Grüße

Ralph

172x172_20140217_6316b1f21769100e0aba52902a2ea8b3_jpg