CFD kommt aus dem englischen und ist die Abkürzung von “contract for difference” und kann mit dem Wort Differenzkontrakt ins Deutsche übersetzt werden.

Der CFD Handel wird in Deutschland, aber auch global immer beliebter und findet immer mehr Anklang bei den privaten Händlern, da diese die Vorteile des CFD Handel zu schätzen wissen.

Rechenbeispiel beim CFD Handel

Die CFD fallen in die Kategorie des Hebel-Tradings, genauso wie es bei Optionsscheinen der Fall ist. Diese Hebelwirkung gilt natürlich nach oben und auch nach unten. Der Hebel ermöglicht es dem Händler beim CFD Handel z.B. mit nur 1000€ Eigenkapital für 20.000€ DAX-Aktien zu kaufen. Diese 1000€, die der Händler hinterlegt, nennt man Margin oder auch Sicherheit. Deshalb wird auch öfters der Begriff Margin-Trading als Synonym für den CFD Handel verwendet. Kommen wir aber wieder zurück zu unserem Handelsbeispiel.

Steigt nun der Kurs der Aktie um 10%, dann macht der Händler 2000€ Gewinn. Auf sein Eigenkapital bezogen bedeutet das einen prozentualen Gewinn von 200%. Die Aktie könnte aber auch 10% fallen, dann würde der Händler 2000€ Verlust machen. Da aber nur 1000€ als Margin hinterlegt sind und kein weiteres Eigenkapital auf dem Konto ist, wird die Bank bzw. der CFD Broker die Position schließen, wenn das Konto auf 0€ geht und man erleidet einen Totalverlust. Es könnte aber auch ein Verlust von 2000€ beim CFD Handel entstehen, wenn der CFD Broker nicht die Möglichkeit hat die Position zu schließen, siehe Overnight Risiko beim CFD Handel weiter unten.

Vorteile CFD Handel vs. Optionsscheine

Der entscheidende Vorteil beim CFD Handel gegenüber Optionsscheinen liegt klar in der Transparenz. Bei Optionsscheinen  muss immer die Volatilität berücksichtigt werden, da diese den Kurs des Scheines mit beeinflusst. Auch verändert sich immer der Hebel, was es für den Händler schwierig macht einen Zielkurs für einen Takeprofit oder Stop-Loss zu bestimmen, die man im System hinterlegen möchte. Beim CFD Handel ist es so als würde man richtige Aktien kaufen, bloß man muss nicht die volle Summe hinterlegen.

Nachteile CFD Handel vs. Optionsscheine

In den oben genannten Vorteilen stecken beim genaueren hinsehen 2 Gefahren im CFD Handel, über die man sich im Klaren sein muss.

1. Positionsgröße: Viele Händler, die im CFD Handel aktiv sind, haben eine deutlich zu hohe Positionsgröße, wodurch die Gefahr und die Wahrscheinlichkeit sehr groß ist, dass man nach kurzer Zeit pleite ist. Der CFD Handel verleitet einen leider dazu, zu große Positionen einzugehen. Für das oben genannte Beispiel müsste man bei einem aggressiven Handelsstil ein Konto von mindestens 50.000€ besitzen, um so eine hohe Positionsgröße beim CFD Handel einzugehen.

2. Overnight Risiko: Nehmen wir mal an, dass wir wie im obigen Beispiel in der Aktie mit CFD`s positioniert sind. Wir haben die Position über Nacht gehalten und vor Handelsbeginn legt die Firma Zahlen vor. Der Kurs eröffnet mit -30% und wir werden automatisch bei nicht genügend Eigenkapital rausgeschmissen. Hier haben wir nun sogar mehr verloren als auf unseren Tradingkonto hinterlegt ist, was einem bei Optionsscheinen nicht passieren kann. Optionsscheine können maximal wertlos verfallen. Dieses ist die wohl größte Gefahr beim CFD Handel.

Fazit zum CFD Handel

Trotz der angesprochen Nachteile überwiegen für mich klar die Vorteile, deshalb handel ich auch alle Spekulationen auf diesen Blog via CFD Handel. Um den 2. Nachteil zu umgehen bzw. zu minimieren, gehe ich äußerst selten Positionen in Aktien ein, wenn das Unternehmen am nächsten Tag oder nach Handelsschluss Zahlen veröffentlicht. Mich überzeugt am CFD Handel besonders die Transparenz, die das Handeln mit diesem Instrument so einfach macht. Die Handelskosten sind bei den meisten CFD Broker die gleichen wie bei den Optionsscheinen oder dem Handel mit richtigen Aktien.

Falls du noch Fragen zu diesem Thema hast, oder nicht weißt bei welchem Broker du ein CFD-Konto, oder vor allem ein Demokonto zum kennen lernen der Produkte eröffnen sollst, dann schau doch auf der Seite CFD Broker-Test vorbei. Ich persönlich nutze den deutschen Broker FXflat

Dann wünsche ich dir noch viel Spaß und Erfolg beim CFD Handel!