Und wieder geht ein starker Monat an den Aktienmärkten zu Ende. Mittlerweile werden viele Anleger nervös, welche an der Seitenlinie stehen und vergeblich auf die Korrektur warten. Ich selbst hoffe auch noch auf eine Korrektur, eventuell ergibt sich etwas in den schwächeren Sommermonaten, um die eine der andere Aktie günstig einzusammeln. Trotz der relativ hohen Bewertungen an den Aktienmärkten habe ich mich nicht von meinem Plan kontinuierlich am Aktienmarkt zu investieren abbringen lassen und diesen Monat zwei neue Positionen in das Aktiendepot gekauft. Dazu im Verlauf dieser Auswertung mehr.

Mittelzuflüsse in das Aktiendepot

Der Sparbetrag

Im Mai hatte ich eine sehr gute Sparleistung, obwohl ich hier sogar meinen Urlaub bezahlen musste. Dieses liegt zum einen an der Steuerrückerstattung durch das Finanzamt und zum anderen habe ich ein altes Moped verkaufen können, welches ich nicht mehr benötige. Insgesamt konnten durch die gerade genannten Punkte 4270€ meinen Verrechnungskonto gut geschrieben werden.

Die Dividenden

Wie schon in den letzten Auswertungen angekündigt, ist der Mai 2017 ein neuer Rekordmonat geworden, dieses liegt an den deutschen Konzernen, welche gerne im Mai die jährliche Dividende ausschütten. Da ich zwei gute Dividendenzahler aus dem DAX im Depot habe, kommt dieser Rekordmonat zustande. Die nachfolgenden Unternehmen haben mir im letzten Monat eine Dividende überwiesen.

Allianz: 121,60€

AT&T: 22,83€

BMW: 105,00€

CVS Health: 12,42€

Fuchs Petrolub: 28,48€

Starbucks: 5,86€

United Internet: 42,40€

Dividenden bis Mai 2017

Im Mai 2017 konnte ich also 338,59€ Dividenden kassieren, zusammen mit dem Sparbetrag von 4270€ sind also 4608,59€ meinen Verrechnungskonto bei der Comdirect zugeflossen.

Gesamter Zufluss in das Aktiendepot: 4608,59€

Transaktionen im Aktiendepot

Wie bereits angekündigt, habe ich diesen Monat zwei neue Positionen eröffnet und natürlich meinen Sparplan ausgeführt bzw. ausführen lassen.

02.05.2017: Ausführung ETF Sparplan

02.05.2017: Kauf United Internet

03.05.2017: Kauf Hormel Foods

Insgesamt wurden 4644,16€ für die drei Käufe ausgegeben, wodurch sich mein Cash trotz der guten Sparleistung um 35,57€ verringert hat.

Anlageverteilung Mai 2017

Wertentwicklung des Aktiendepots

Schauen wir uns nun die Wertentwicklung des Aktiendepots im Vergleich zu den Indices an:

Vergleich der Wertentwicklung Mai 2017

Wie du sehen kannst, war der Mai ein etwas volatiler Monat, insgesamt ging es allerdings für den S&P500, den DAX und das Aktiendepot um etwas mehr als 1,2% Richtung Norden.

Entwicklung der Einzelpositionen im März 2017

Performance der Einzelwerte im Mai 2017

Am besten hat sich United Internet mit 16,16% Kursgewinn entwickelt.

Am schlechtesten hat sich CVS Health geschlagen, mit einem Kursverlust von 8,90%.

Für mein Aktiendepot nutze und empfehle ich Comdirect, da dieser Borker einen sehr kostengünstigen und zuverlässigen Marktzugang bietet. Hier geht es zu Comdirect!

Viel Spaß und Erfolg auf dem Weg zur finanziellen Intelligenz.

Sonnige Grüße

Ralph

172x172_20140217_6316b1f21769100e0aba52902a2ea8b3_jpg

 

PS: Hast du schon mein 17-seitiges Investment E-Book gesehen?