„Warum sollte ich die zweitbeste Aktie kaufen, wenn ich die beste haben kann?“ (Warren Buffett)

oder aber auch

„Breite Diversifikation ist nur dann nötig, wenn Investoren ihr Handwerk nicht verstehen.“ (Warren Buffett)

Ob für dich das Investieren in Einzelwerte Sinn macht, darum geht es im heutigen Blogartikel. Eines kann man bereits Vorweg nehmen, wenn du sehr wenig Kapital zum investieren hast, dann macht es keinen Sinn in Einzelwerte zu investieren, dann solltest du dich lieber darauf konzentrieren mehr Geld zu verdienen bzw. zu sparen. Wenn du zum Beispiel 10.000€ zum investieren über hast und schlägst den Markt um 5%, dann hast du am Ende des Jahres bloß 500€ mehr. Hier musst du entscheiden ob es für dich Sinn ergibt deutlich mehr Zeit für 500€ pro Jahr zu investieren. Als Argument für das Stockpicking bei geringen Geldbeträgen kann aber noch der Lerneffekt angefügt werden, wenn du dich mit Einzeltiteln auseinandersetzt.

 Warum sollte man Einzelwerte kaufen? Stockpicking

 

Viel Spaß und Erfolg auf dem Weg zur finanziellen Intelligenz.

Sonnige Grüße

Ralph

172x172_20140217_6316b1f21769100e0aba52902a2ea8b3_jpg